8baa639e
Top up with alibaba66 e wallet

11.2. Die Entfernung der Luft aus dem Bremssystem

Nach der Durchführung der Reparatur des Bremssystems, zu dessen Zeit ihr Öffnen erzeugt wurde, ins System kann die Luft geraten. In diesem Fall muss man die Luft aus dem System entfernen. Ein Merkmal des Vorhandenseins in den Rohrleitungen des Systems der Luft ist die Nachgiebigkeit des Bremspedals auf den Druck auf sie. In diesem Fall muss man entfernen negermetitschnost und die Luft aus dem System entfernen.

Auf HUNDERT Bremssystem wird die Flüssigkeit in der Regel ausgefüllt, und die Luft von ihr entfernt sich mit Hilfe des speziellen Gerätes.

Unter Anwendung von der angegebenen Verwendung soll der Druck der Auffüllung des Systems 1 atm nicht übertreten. Diese Operation kann man auch ohne angegebenes Gerät durchführen. In diesem Fall entfernt sich die Luft aus dem Bremssystem mittels katschatelnych der Bewegungen des Bremspedals, wofür die Hilfe des Assistenten gefordert wird.

Wenn die Luft in irgendwelchen abgesonderten Bremszylinder durchgedrungen ist, muss man die Luft aus dem ganzen Bremssystem und dadurch aus jedem Radzylinder entfernen. Wenn ersetzt wird oder wird nur ein Support in der Regel repariert zeigt es sich ausreichend, die Luft aus dem entsprechenden Bremszylinder zu entfernen.

Die Bemerkung nach den Sicherheitsmaßnahmen

Wenn vollständig oporoschnena eine der Kameras des Behälters der Bremsflüssigkeit (zum Beispiel, beim Vorhandensein negermetitschnosti im Bremssystem oder, wenn bei der Entfernung der Luft dolit in den Behälter die Flüssigkeit vergessen haben), ins System die Luft eingesaugt wird, die in die Pumpe ABS gerät. Die Luft aus dem Bremssystem soll sich auf HUNDERT unter Ausnutzung des speziellen Gerätes in diesem Fall entfernen.

Die Reihenfolge der Entfernung der Luft: die hintere rechte Bremse, die hintere linke Bremse, die Vorder- rechte sowohl linke Vorderbremse als auch den Arbeitszylinder der Kupplung.